Willkommen!

Herzlich willkommen bei der Bahá’i-Gemeinde Bonn

Einst

 

Es war eine Gruppe von Studenten, die kurz nach dem Krieg, genauer 1948, die Bahá’i-Gemeinde in Bonn gründete. Aus ihrer Mitte konnte im Jahr 1953 der erste Geistige Rat der Bahá’i gewählt werden.

 

Heute

 

Die Bahá’i-Gemeinde Bonn besteht aus etwa 40 erwachsenen Mitgliedern sowie 20 Jugendlichen und Kindern unterschiedlicher Hautfarbe und Nationalität. Bis heute ist die Bahá’i-Gemeinde geprägt von der Universität Bonn mit einer relativ großen Anzahl von jungen Mitgliedern und einer relativ hohen Fluktuationsrate:  so mancher Student ist in Bonn Bahá’i geworden und viele haben nach Abschluss ihres Studiums die Stadt verlassen, um anderswo Bahá’i-Gemeinden zu gründen oder zu stärken. Auf diese Weise ist in Bonns Partnerstadt Potsdam 1996 der erste Geistige Rat entstanden und Mitglieder der Bahá’i-Gemeinde Bonn haben in Ländern wie Nicaragua, Papua-Neuguinea, China, Polen und Ruanda mitgewirkt.

Über Besuche und Begegnungen freuen wir uns immer — egal ob bei einer unserer Veranstaltungen im Bahá'i Forum Bonn gegenüber der Beethovenhalle oder etwa einer Andacht im Privaten!

Herzlichst,

Ihre
Bahá’í-Gemeinde Bonn

News

Montag, 27. Februar 2012

Bahá'í-Radio Bonn

Die Sendungen der Bahá'í-Gemeinde Bonn werden mit der Februar-Sendung eingestellt.

mehr...